Freunde des Horrors aufgepasst

Derzeit strahlt die Sonne so hell, dass es schwer vorzustellen ist dass bald wieder andere Zeiten kommen. Dann wird der Himmel wieder grau und trist und schon hinter der nächsten Ecke lauert und wartet die Langeweile, damit sie uns in Melancholie ersticken kann.

Ich hasse solche Tage, wenn noch kein Schnee auf den Straßen liegt, es nicht richtig hell draußen wird und der Regen, der im Oktober noch so beruhigend wirkte, jetzt wie ein kalter Nebelschleier auf unserer Haut liegt. Er wirft einen regelrecht in eine kleine Depression. Man fühlt sich den ganzen Tag über schlapp und lustlos und nichts will irgendwie so richtig Spaß machen. Deshalb war ich total froh als ich vor ein paar Tagen in unserer Stadtbibliothek auf dieses Plakat stieß:

20171011_16122734159839-e1508015482562.jpg

Ich wurde sofort neugierig und habe mich gleich mal ran gesetzt um das Wichtigste herauszufinden. Was ist das? Was passiert da? Und wie kann ich mitmachen? Falls ihr genauso neugierig seid, habe ich  mal ein paar Fakten zusammengetragen.

Premiere, Premiere, Premiere

Vom 6. bis 19. November 2017 kommen Freunde der Spannungsliteratur in ganz Berlin und Brandenburg wieder voll und ganz  auf ihre Kosten. Zum 8. Mal lädt Dr. Patrick Baumgärtel zum Krimimarathon ein.

In diesen zwei Wochen lesen 77 Autoren auf 75 Veranstaltungen aus ihren Büchern vor. Mit dieser Fülle an Autoren ist das 8. Krimifestival das bislang größte, längste und auch internationalste Fest. Neben deutschen Autoren sind dieses Mal auch Schriftsteller aus Österreich, England, Polen und Schweden vertreten. Außerdem wird erstmalig ein preisgekrönter, polnischer Kriminalfilm vorgestellt wird, „Nachtlese“.

Eine weitere Besonderheit dieses Festivals sind die live Hörspiele, die Besucher im schaurigen Ambiente des Frauengefängnisses Lichterfelde mit verfolgen und miterleben können.

Die Lesungen finden überall in Berlin und Brandenburg statt. In Büchereien, Bibliotheken, Hotels, Restaurants, Cafés, Theatern, Museen und etlichen anderen Einrichtungen statt. Für genauere Informationen klickt einfach mal hier: http://www.krimimarathon.de/ Auf der Website erfahrt ihr wo die Vorlesungen stattfinden, wer vertreten ist und was das ganze kostet.

Allen die sich dieses schaurig, schöne Spektakel nicht entgehen lassen wollen, wünsche ich viel Spaß. Ich habe mir das ein oder andere auf jeden Fall schon rausgepickt. 😉

Advertisements
Kategorien Hobbyist

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close