Avocado-Limetten-Minz-Dessert

Erstmal ein paar Fakten

Die Avocado gehört zu den klimaterischen Früchten, das heißt sie noch grün und unreif ist, wenn sie vom Baum fällt und danach noch weiter reift. Zu meiner Überraschung habe ich erfahren, dass die Avocado eine einsamige Beere ist und keine Kernfrucht im herrkömmlichen Sinne.

Mittlerweile hat die Avocado ihren Durchbruch in Deutschland geschafft und ist aus den meisten Küchen gar nicht mehr wegzudenken. Vor allem in der vegetarischen und veganen Küche ist sie wegen ihrer Viefältigkeit ungemein beliebt. Auch in der internationalen Küche ist die Avocado nicht wegzudenken und wird auch hir vielseitig eingesetzt. In der philippinischen und indonesischen Küche werden aus der Frucht gemeinsam mit Zucker und Milch, Shakes in den unterschiedlichsten Konsistenzen hergestellt. In Brasilien wird sie vor allem bei Süßspeisen eingesetzt, wie dieses Avocado-Limetten-Minze-Dessert und gilt weit verbreitet als „Arme-Leute-Essen“.

avo limette minze

Da ich immer auf der Suche nach einfachen, exotischen Gerichten bin, war das geradezu perfekt und ich wünsche euch viel Spaß beim ausprobieren.

Zutaten

für eine Portion

  • 1 Avocado
  • Saft von 2 Limetten
  • frische Minzblätter n.B.
  • Zucker 1-2 EL

Zubereitung

  1. Die Avocado aufschneiden und aushöhlen und das Fleisch in einen Behälter geben.
  2. Die restlichen Zutaten dazugeben und mithilfe eines Pürierstabs pürieren.
  3. Abschmecken.
  4. Fertig!

Wer mag kann noch Quark, Joghurt oder Milch hinzufügen und somit dieses Dessert etwas variieren. Ich kann euch nur raten, probiert es aus!

Advertisements

2 Kommentare zu „Avocado-Limetten-Minz-Dessert

  1. Klingt gut und scheint recht einfach zu sein, dass muss ich auch mal ausprobieren, danke für die Idee.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close